Kategorie-Archiv: Interviews

Interview mit Thomas R.P. Mielke

TRP Mielke ist seit Jahrzehnten eine lebende Legende der deutschsprachigen SF-Szene. Er schrieb viele Romane, räumte etliche Preise ab und arbeitete quasi “nebenher” in wichtigen Positionen der internationalen (Werbe-)Industrie. Wir stellten ihm einige Fragen zu seinem Schaffen, der deutschen SF-Szene und dem “Sakriversum” …

 

Thomas, du bist eine Ikone, eine Perle, ja, eine Hauptschlagader der SF-Szene. Was hat sich seit den 80ern, als du deine größten literarischen Erfolge feiertest, geändert?

Interview mit Thomas R.P. Mielke weiterlesen

Interview mit Rainer Erler (Dez. 2012)

Herr Erler, viele Ihrer Filme sind Kult und als solche mittlerweile schon fast Allgemeingut. Schon früh beschäftigten Sie sich mit den Phänomenen und Auswirkungen moderner Wissenschaft. Doch statt eine Protest-Kommune-(1) zu gründen, entschlossen Sie sich die Problemstellungen kreativ anzugehen. Warum?

 

Ich bin Filmemacher, Autorenfilmer, Schriftsteller. Das hat Vorteile! Als Beispiel: DAS BLAUE PALAIS wurde vom ZDF zwei Mal gesendet, auch von 3Sat, ORF- Wien, SRG-Zürich, RAI-Uno, TF3-France – dazu kamen Exporte in zahllose Länder. Ich habe mit meinen Ideen viele Millionen Menschen erreicht und diese zum Nachdenken gebracht. Was ist dagegen schon eine Gruppe Gleichgesinnter …?

Interview mit Rainer Erler (Dez. 2012) weiterlesen